Das Bewerbungsverfahren für die Sommerschule 2010


Das Bewerbungsverfahren ist zweigleisig:

1.  Bewerbungen werden bei der Ilia State University, School of Graduate Studies eingereicht (graduateschool@iliauni.edu.ge). Der Anmeldungschluss ist der 15. Mai 2010.

Die Bewerbungsunterlagen für die Hochschule sind:
   * lückenloser tabellarischer Lebenslauf
   * Motivationsschreiben für die Teilnahme an der Sommerschule (mind.
1 Seite)
   * Gutachten eines Hochschullehrers

und ein Bewerbungsformular, falls die Hochschulen eins auf der Homepage
hat.

 
2. Beverbung beim DAAD, wofuer noetig ist:

   * DAAD-Bewerbungsformular für Deutsche
(http://www.daad.de/ausland/download/05104.de.html)

   * lückenlosen tabellarischen Lebenslauf
   * Motivationsschreiben für die Teilnahme an der Sommerschule (mind.
1 Seite)
   * Gutachten eines Hochschullehrers

 
Das Stipendium besteht aus drei
Teilen:
*einer Reisekostenpauschale 600 € ;
*einer Pauschale zur Deckung der Aufenthaltskosten 375 €.
Bei einer Sommerschule, die länger als 14 Tage dauert, wird die in der
Anlage genannte Summe voll ausgezahlt, bei kürzeren Sommerschulen wird
nur die Hälfte der Summe gezahlt.
* einem Betrag zur Deckung der Teilnahmegebühr i.H.v. 390 €.(es kann
variierein und hängt von der Teilnehmerzahl ab).

 
Es muss mit etwas 200-300 EUR für Unterkunft und Verpflegung gerechnet werden,
die von den Teilnehmern selbst zu bezahlen ist.


© 2013 Ilia State University. All rights reserved.
Created by ITDC
Web Site Last Update Date :   2014-04-18